Navigation
 
 
Hauptsponsor

Krombacher Brauerei
 
 
 
Ausrüster

Sport Schulze
 
 
 
Partner

Kreis Klinikum Siegen
 
 
 
Facebook
 
 
Besucherzähler
Online: 18
Heute: 72
Monat: 3107
Gesamt: 161576
 
Deutsche Meisterschaften 28.07.2014
 
4x 100m Staffel belegt Platz 7

Am Wochenende fanden im Donaustadion Ulm die 114. Deutschen Meisterschaften statt. Am Start bei den Männern auch die 4x100m Staffel der LG Kindelsberg Kreuztal. Im schnellsten Zeitendlauf liefen Nils Löcher, Gassimou Kake, Philipp Menn und Tobias Becker in 41,21sek über die Ziellinie. Zeitgleich mit der LG OVAG Friedberg-Fauerbach, die nach der Zielbildauswertung auf Rang 5 geführt wurden. Aus den anderen Zeitendläufen war nur der TV Gladbeck 1912 schneller, sodass die vier in der Endabrechnung den 7. Platz belegten. Die noch junge Staffel aus Kreuztal schlug sich im starken Feld, dass von dem TV Wattenscheid 01 in 39,02sek gewonnen wurde, sehr gut, bedenkt man, dass Gassimou noch der männlichen U18 angehört und sowohl Philipp und Nils noch im zweiten Jahr U20 startberechtigt sind. Tobias Becker, der aufgrund von wieder aufgetretenen Leistenproblemen auf seinen Einzelstart über 400m Hürden verzichtete brachte die Staffel ins Ziel. Das Rennen unserer Staffel kann auch auf der Seite des DLVs angesehen werden.

Herzlichen Glückwunsch an die Athleten und Trainer Adalbert Roßbach, Udo Hermann und Helmut Menn.

[weiter lesen ...]
_D311999 - Kopie.JPG
 
 
 
Team DM U16 23.07.2014
 
Das Team der Jugend U16 qualifiziert sich für die Deutschen Team Meisterschaften

Seit Anfang Juli steht es fest: Die weibliche und männliche Jugend U16 qualifizieren sich gemeinsam für die Deutschen Meisterschaften. Im Jahr 2014 hat sich der DLV mit der Team DM eine neue Meisterschaft ausgedacht. Bereits in den vergangenen Jahren gab es bei den sogenannten DJMM Meisterschaften die Gruppen 1 und 2 in diesem Altersbereich. Während es in der Gruppe 2 um die Westfälische Meisterschaft geht kämpften bisher die weiblichen und männlichen Teams in der Gruppe 1 jeweils für sich um den nationalen Titel. In diesem Jahr konnten die Vereine gemeinsame Teams aufstellen und in 9 Disziplinen um Punkte kämpfen. Pro Disziplin dürfen je zwei Mädels und zwei Jungs an den Start gehen. In die Wertung gelangen dann der beste Junge und das beste Mädchen.

[weiter lesen ...]
IMG-20140619-WA0006.jpg
 
 
 
Westfälische Mehrkampfmeisterschaften in Bad Oeynhausen 22.07.2014
 
Jannik Otto holt sich den Titel

Offen ist noch ein Bericht zu den Westfälischen Mehrkampfmeisterschaften, die am ersten Ferienwochenende in Bad Oeynhausen stattfanden. Bei heißen Temperaturen kämpften sich die LGK Athleten und Athletinnen erfolgreich durch die zwei Wettkampftage. Allen voran der neue Westfälische Zehnkampfmeister in der männlichen Jugend U18: Jannik Otto. Mit 6.128 Punkten dominierte er den Zehnkampf und gewann mit fasst 500 Punkten Vorsprung den Titel. Mit 12,10sek über 100m, 1,84m im Hochsprung, 12,23m mit der Kugel, 6,38m im Weitsprung und 53,79sek über 400m führte er bereits nach dem ersten Tag die Wertung an. Es folgten 15,79sek über 110m Hürden, 33,42m mit dem Diskus, 3,40m im Stabhochsprung, 55,27m mit dem Speer und abschließende 5:13,33 Minuten über die 1.500m. Damit kam er zwar nicht an seine Punktzahl von den Kreismeisterschaften heran, aber im Titelkampf zählt am Ende das Pferdchen und nicht die Punktzahl. Auf Rang 4 reihte sich Julian Henrichs ein. Mit 4.718 Punkten wurde er bester in seinem Jahrgang.

[weiter lesen ...]
_MG_3059.JPG
 
 
 
Westdeutsche Meisterschaften in Hamm 17.07.2014
 
4x100m Staffel Westdeutscher Meister der U23

Bei den Westdeutschen Meisterschaften in Hamm gewinnt unsere 4x100m Staffel in der Klasse U23 den Titel mit 40,93sek. Auch bei den Männern hätte diese Zeit zum Titel gereicht. In der Staffel liefen Nils Löcher, Gassimou Kake, Philipp Menn und Tobias Becker. Mit dieser Zeit reihen sie sich in der deutschen Bestenliste auf Rang 3 bei den Junioren und Rang 6 bei den Männern ein.

[weiter lesen ...]
Information.jpg
 
 
 
Feriensportfest 16.07.2014
 
Die Ausschreibung zum Feriensportfest ist online. Auch über ladv.de kann ab sofort gemeldet werden!  
 
 
 
Deutsche Senioren-Mehrkampfmeisterschaften 14.07.2014
 
Hartmut Hoffmann und M50-Mannschaft auf Platz 4

Am 21./22.06.2014 wurden in Bad Oeynhausen im Stadion des Schulzentrums- Süd die Deutschen Senioren-Mehrkampfmeisterschaften ausgetragen. Von der LG Kindelsberg nahmen am Sonntag das Trio Hartmut Hoffmann, Dirk Kludzeweit und Ulrich Löcher in der Klasse M50 teil. Für Dirk und Ulrich ging es in erster Linie darum, das Mannschaftsergebnis, bestehend aus mindestens drei Startern, zu komplettieren. Bereits um 09:00 Uhr mussten die Drei in der ersten Disziplin - dem 200 m-Sprint – antreten. Hartmut sprintete diese Strecke in 28,20sek, Dirk und Ulrich in 29,65sek und 29,85sek.

Hartmut erzielte dann im unmittelbaren Anschluss mit 41,06m die drittbeste Weite aller in der Klasse M50 teilnehmenden Speerwerfer. Ulrich (34,49 m) und Dirk (34,25 m) konnten hierbei für die Mannschaft ebenfalls wieder ordentlich Punkte gut machen.

[weiter lesen ...]
2014_Deutsche Senioren MK.jpg
 
 
 
Pressekonferenz in Kreuztaler Geschäftstelle 14.07.2014
 
Kooperation zwischen LG Kindelsberg und der Volksbank Siegerland

Auf einer Pressekonferenz in den Kreuztaler Räumlichkeiten der Volksbank Siegerland konnte ein Ausbau der Zusammenarbeit zwischen Verein und Bank bekannt gegeben werden. Ziel des Engagements ist die Förderung der Nachwuchsarbeit, um Talente an die Spitze heranzuführen. Neben der LG Kindelsberg wird auch die Handball-Abteilung des TuS Ferndorf unterstützt.

Rolf Bernshausen führte aus, dass es für die LG Kindelsberg zwingend erforderlich war neue Sponsoren zu gewinnen. Die Volksbank ist als Premium-Partner unseres Juniorenteams dabei eine wesentliche Säule. Nur aufgrund der neuen Kooperationen sei es möglich die Rahmenbedingungen weiter zu verbessern, so würden die Athleten nun etwa bei überregionalen Meisterschaften physiotherapeutisch betreut und Trainingslager bezuschusst.

[weiter lesen ...]
PK_VOBA.jpg
 
 
 
Wettkämpfe der letzten Wochen 13.07.2014
 
- Jannik Otto wird Westfalenmeister im Zehnkampf -

In Bad Oeynhausen wurde Jannik Otto seiner Favouritenrolle gerecht und wurde souverän Westfalenmeister im Zehnkampf der männlichen U18. Louisa Thalmann (W14) und die Siebenkampfmannschaft der U16 werden Vizemeisterinnen. Fabian Schreiber belegt Platz 3 im Neunkampf der M14.


- 4x100m Staffel der U23 wird Westdeutscher Meister -

In der Besetzung Nils Löcher, Gassimou Kake, Philipp Menn und Tobias Becker holt sich der LG Kindelsberg Kreuztal in starken 40, 93sek den Titel des Westdeutschen Meisters. Damit hätten die vier auch den Titel bei den Männern geholt


- Das Team männliche und weibliche U16 qualifiziert sich für Team DM -

Sie haben es geschafft. Die LG Kindelsberg Kreuztal hat sich mit dem gemeinsamen Team der weiblichen und männlichen Jugend U16 für die Deutschen Team Meisterschaften qualifiziert.

- Hartmut Hoffmann und M50-Mannschaft auf Platz 4 -

Bei den Deutschen Senioren-Mehrkampfmeisterschaften platziert sich auch die LGK vorne nah der Medallien. Das Trio Hartmut Hoffmann, Dirk Kludzeweit und Ulrich Löcher belegen gemeinsam Platz 4.

Ausführliche Berichte zu den Wettkämpfen folgen!
 
 
 
 
Deutsche Blockmeisterschaften in Mönchengladbach 05.07.2014
 
Anna Kosina deutsche Vizemeisterin

Bei den deutschen Blockmeisterschaften in Mönchengladbach wird Anna Kosina im Block Wurf der W15 deutsche Vizemeisterin. Anna legte einen super Wettkampf hin und steigerte in gleich drei der fünf Disziplinen ihre persönliche Bestleistung: Die 100m rannte sie in 12,80sek, im Weitsprung erreichte sie 5,41m und den Diskus schleuderte sie auf 32,21m. Dazu kamen noch sehr gute 12,07sek über 80m Hürden bei 1,7m Gegenwind und 11,15m im Kugelstoßen. Zusammengerechnet erreicht sie damit 2.800 Punkte und reiht sich hinter Kira Königs (2855Punkte) auf dem Silberpodest ein.

Nicht nur die Gesamtpunktzahl bedeutet für die Athletin von Janine Huber einen neuen Siegerlandrekord, sondern auch das Einzelergebnis im Diskuswurf.

Herzlichen Glückwunsch!

Ergebnissliste.
[weiter lesen ...]
IMG-20140706-WA0002.jpg
 
 
 
Live Ergebnisse vom Wochenende 04.07.2014
 
Dieses Wochenende sind unsere Athleten wieder bei einigen Wettkämpfen im Einsatz:

Philipp Menn möchte die letzte Chance nutzen, um ein Ticket zur U20 WM nach Eugene zu ergattern. Dafür startet er bei der Juniorengala in Mannheim. Hier gehts zum Live-Ergebnisdienst.

Außerdem startet Anna Kosina bei den Deutschen Blockmeisterschaften im Block Wurf der W15 in Mönchengladbach. Auch hier gibt es Live-Ergebnisse.

Darüber hinaus finden in Bad Oeynhausen die Westfälischen Mehrkampf- und Blockmeisterschaften statt. Natürlich auch wieder mit Beteiligung der LG Kindelsberg.

Wir wünschen allen Aktiven und Trainern viel Erfolg bei Meisterschaften und Normenjagd!
Information.jpg
 
 
 
News Archiv  
 
[0] [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [16] [17] [18] [19] [20] [21] [22] [23] [24] [25] [26] [27] [28] [29] [30] [31] [32] [33] [34] [35] [36] [37] [38] [39] [40] [41] [42] [43] [44] [45] [46] [47] [48] [49] [50] [51] [52] [53] [54] [55] [56] [57] [58] [59] [60] [61] [62] [63] [64] [65] [66] [67] [68] [69] [70] [71] [72] [73] [74] [75] [76] [77] [78] [79] [80] [81] [82] [83] [84]   Ältere Einträge >>