22. August 2016

M40 - 4 x100m Staffel mit Saisonbestleistung

Zwei Wochen vor den Deutschen Mannschaftsmeisterschaften in Essen testete die 4 x 100 m Staffel M40 der LGK beim Integrativen Sparkassen Meeting in Hachenburg nochmals ihre Form. In der Besetzung Carsten Boller, Christian Lück, Markus Nassauer & Burkhard Krumm wurde in 47,79 sec. die Saisonbestleistung vom NRW - Endkampf in Menden nochmals verbessert. Mit dieser Zeit belegt die Staffel aktuell den zweiten Platz in der DLV - Jahresbestenliste in der AK M40.

19. August 2016

Mittelstreckler in Bergisch Gladbach

Bei der immer gut besetzten Bahnlaufserie in Bergisch Gladbach traten drei Mittelstreckler der LG Kindelsberg Kreuztal über 800m an. Im schnellsten der 13 Zeitläufe startete Manuel Böhringer. Ziel war es im Pulk der Läufer „mitzuschwimmen“, aber leider löste sich ein Großteil des Feldes bei ca. 500m, sodass Manuel ab da selber für das Tempo sorgen musste. So erreichte er das Ziel in 1:59,33min und haderte mit dem Rennverlauf, obwohl er die 2-Minuten Mauer erneut durchbrochen und die Klasse M30 gewonnen hatte.

Etwas später nahm Alexander Hoffmann die beiden Stadionrunden in Angriff. Er lief anfangs recht weit vorne im Pulk, wurde gegen Ende des Laufs aber von ein paar Läufern überholt. Mit einer Zeit von 2:07,64min war auch er nicht ganz zufrieden, waren doch 2:05min als Ziel ausgegeben.

Zu guter Letzt startete noch Robin Wurmbach in der Klasse U18. Erst kürzlich zum Laufen gefunden, waren für ihn die Abläufe noch neu und die Aufregung natürlich groß. Den Start verpasste er dann auch etwas, aber nachfolgend lief er ein gutes Rennen und kam in der geplanten Zeit mit 2:20,87min ins Ziel. Mal sehen wo die Reise für ihn nächstes Jahr hingeht, wenn er eine komplette Saisonvorbereitung mitgemacht hat.

15. August 2016

Ergebnisse und weitere Veranstaltungen

Kurz vor Ende der Sommerferien wurde das Feriensportfest der LG Kindelsberg bei bestem Wetter durchgeführt. Die Ergebnisse sind in der entsprechenden Rubrik zu finden.

Aber das war noch nicht die letzte Veranstaltung im Stadion Stählerwiese: Am Sonntag den 04. September findet nochmals ein dreigeteiltes Sportfest statt. Zuerst wird Vormittags für die jüngsten Jahrgänge ein Wettkampf in der Kinderleichtathletik angeboten. Im Anschluss findet der traditionelle Schüler Mehrkampf statt. Und zum Abschluss der Wettbewerbe wird noch die Kreis-Langstaffel Meisterschaft über 4x400m, 3x800m und 3x1000m ausgetragen.

Der "AOK Lauf in den Ferien", in den letzten beiden Jahren in Kreuztal bzw. Eichen im Stadion ausgetragen, wird dieses Jahr am 22. Oktober in den einmalig stattfindenden Tunnellauf integriert. Dieser wird auf dem neugebauten HTS Teilstück ausgetragen, bevor es für den Verkehr freigegeben wird. Anmeldungen für Tunnellauf sowie "Lauf in den Ferien" sind online über die Veranstaltungs Webseite möglich.

Im nächsten Jahr findet der Wettbewerb dann wieder im Stadion Stählerwiese in bekannter Form statt, daher ist dies eine einmalige Gelegenheit auf der HTS an einem Wettkampf teilnehmen zu können!

06. August 2016

Jenny Otterbach bei U16 DM

Bei ihren ersten Deutschen Meisterschaften lief Jenny Otterbach in ihrem Vorlauf über 300m Hürden eine Zeit von 49,07 sek. Damit kam Jenny zwar nicht an ihre Bestzeit heran, aber Athletin und Trainerin Janine Huber zeigten sich nicht unzufrieden, denn auch wenn nicht jede Hürde flüssig überlaufen werden konnte zog Jenny konsequent ihr Rennen durch. Für eine Finalteilnahme hätte alles optimal passen müssen! Als einzige Starterin aus Westfalen besteht jetzt noch für Jenny die Chance für den Länderkampf Westfalen gegen die Niederlande nominiert zu werden, der am 03. September in Gladbeck stattfinden wird.