25. März 2017

Vorstandswanderung in Altena

Der Blick auf die Burg in Altena

Blendendes Wetter hatte der Vorstand der LG Kindelsberg bei seinem jährlichen Ausflug. Dieses Jahr ging es nach Altena um die örtliche Burg zu besichtigen. geplant wurde der Tag von unserer Beisitzerin Katrin Stein, die leider kurzfristig verhindert war. Nach der interessanten Führung wurde vor Ort noch lecker gegessen, bevor am späten Nachmittag der Zug zurück ins Siegerland genommen wurde.

Es hat allen sehr gut gefallen, somit steht einer Wanderung 2018 nichts im Wege. Falls ein Vorstandsmitglied oder Trainer eine Idee hat und den Tag planen möchte bitte an Rolf Bernshausen wenden.

21. März 2017

LGK Bestenliste 2016 online

Obwohl unsere Statistikerin Marianne Schmidt mittlerweile jeden Tag den Strand vor der Tür hat und die Sonne genießt, hat sie auch Zeit zum Arbeiten gefunden und die Statistik der LGK für das Jahr 2016 fertig gestellt. Dafür bedanken wir uns herzlich!

Wie immer findet ihr die Datei in PDF Form unter Downloads. Mittlerweile haben sich auch einige Daten angesammelt und der Blick in verschiedene Jahre lässt die Leistungen noch besser einordnen.

Wir wünschen viel Spaß bei der Lektüre und beim Suchen der eigenen Bestmarken.

14. März 2017

DM Crosslauf Löningen Teil 2

Nach dem Bericht über den 2. Platz von Jonas Hoffmann bei der Cross DM hier ein weiterer Bericht über die übrigen Starter der LG Kindelsberg Kreuztal. Allesamt ihres Zeichens Triathleten des Ejot Teams aus Buschhütten.

Durch einige harte Einheiten sonntags morgens um 9 Uhr, z.T. auf frisch gedüngten Kreuztaler Wiesen haben sich die Dreikämpfer bei Schnee und Regen speziell auf diese Herausforderungen vorbereitet. Insbesondere die Mannschaft der U18 mit Max Hackler, Eddie Lemle, Joel Fontayne und Jonas Frensch liebäugelten bei optimalem Rennverlauf mit dem Sprung aufs Podium der Laufspezialisten.

13. März 2017

Jonas Hoffmann wird Vizemeister

Jonas Hoffmann, in jungen Jahren Läufer bei der LG Kindelsberg, ist vor einiger Zeit auf den Triathlon umgestiegen. Beim Ejot Team aus Buschhütten arbeitet er sich immer weiter an die Spitze, aber auch in der Leichtathletik läuft es rund für ihn.

Gemeinsam mit seinem Buschhüttener Trainer Lars Erik Fricke hat sich Jonas Hoffmann entschieden den ersten wichtigen Wettkampf der Saison bei der Crosslauf DM zu bestreiten. Zielsetzung war eine Top 6 Platzierung und man wollte schauen wo die Laufform nach dem Wintertraining schon ist. In diesem Winter hat Jonas die Laufumfänge etwas erhöht (ca. 60km in der Woche), was sich nun auszuzahlen scheint.

Nachdem Jonas sich letzte Woche in Niederfischbach beim 10km Lauf noch sehr müde fühlten sich die Beine nach einer Woche gezielter Vorbereitung schon beim Einlaufen sehr gut an.