05. Oktober 2017

Erfolgreiche Premiere der AOK Team Challenge

Als sich am Samstagmorgen 120 Leichtathletinnen und –athleten des LC Attendorn und der LG Kindelsberg Kreuztal auf dem Weg zur ersten AOK Team Challenge in das Stadion Stählerwiese machten, war die Vorfreude groß. Zum Saisonabschluss ging es einmal nicht nur um die eigene Leistung, sondern um den gesamten Verein. Im direkten Vergleich mit den Konkurrenten ging es um jeden Platz und damit Punkte für das Vereinsergebnis.

Den Auftakt der Veranstaltung machten die Staffeln mit den Männern und Frauen bis zu den Kindern der U12. Gelaufen wurde im Gegensatz zu anderen Veranstaltungen in gemischten Wettbewerben. Je zwei Männer und Frauen teilten sich die Strecke und so kamen einige aufregende Wechsel zustande.

28. September 2017

Vorbereitungen zur AOK Team Challenge

Die Vorbereitung zur AOK Team Challenge sind in vollem Gange: Die Athleten der LC Attendorn und der LGK stehen fest, die Startlisten werden erstellt. Pokale sind angekommen, Kampfrichter werden eingeteilt, für das Catering und das anschließende Grillen wird eingekauft. Morgen wird dann aufgebaut und übermorgen um 11.00Uhr geht es los.

Der Zeitplan wurde nochmals überarbeitet und ist etwas gestrafft worden. Wie immer findet ihr ihn auch unter Termine.

Nachdem die AOK Team Challenge in den letzten Wochen bei uns über alle Trainingsgruppen hinweg immer wieder Thema war, freuen wir uns sehr auf Samstag und den LC Attendorn. Jetzt muss nur noch das Wetter mitspielen :)

14. September 2017

Zeitplan online

Der Zeitplan für unseren Jugendmehrkampf am Samstag ist online und unter Termine zu finden.

Wir hoffen auf gutes Wetter und freuen uns auf Samstag!

12. September 2017

Gold & Bronze für LGK bei Team DM

Am Wochenende  startete die  LG Kindelsberg  Kreuztal  mit insgesamt drei für den Endkampf qualifizierten Altersklassen Teams bei den Deutschen  Senioren Mannschaftsmeisterschaften im Hülsparkstadion  in Kevelaer.  Die M 40/45 Mannschaft der LGK  um Cheforganisator Thomas  Blech & Markus Nassauer gewann nach 2015 & 2016 erneut in einem spannenden Staffelendlauf mit einem Vorsprung von 178 Punkten erneut den Deutschen Meistertitel mit 9782 Punkten vor der StG Würzburg/Erdung & der StG Ostwestfalen  - Lippe. Seit 2008 war dies der insgesamt siebte Mannschaftsmeistertitel in der AK M 30 & M 40 unter der Regie von Teamchef Thomas  Blech.

Die höchste Punktzahl aller LGK  Athleten erzielte der Littfelder Thorsten Born mit 41,62 m im Diskuswurf.Beste Punktesammler beim neuen Deutschen Meister waren Carsten Wunderlich  über 800 m in 2:11,11 min,Thomas Blech  mit 12,79 m im Kugelstossen, Christian Lück über 100 m in 11,95 sec, sowie die 4 x 100 m Sprintstaffel in der Besetzung  Carsten  Boller, Christian  Lück, Markus  Nassauer & Schlußläufer Jan Schneider in 47,52 sec.